Gemeinsam Schule träumen

 Coming together is a beginning, keeping together is progress, working together is success.

Henry Ford   

Oft belächelt und doch ein ständiges und verbreitetes Organ innerhalb des Schullebens ist die Schülervertretung, die SMV. Doch diese ist viel mehr als nur eine Anhäufung von Schülern zum Verteilen von Schokoladennikoläusen. Es geht uns auch nicht nur darum, „coolere“ Partys zu schmeißen. Wir verstehen uns als Sprachrohr von knapp 1100 Schülern am Städtischen Werner-von-Siemens-Gymnasium München, die sich im Härtefall zum Teil gegen den Willen von Lehrern, der Schulleitung oder in unserer besonderen Situation auch gegen den der anderen zwei Schulen durchsetzen wollen. Denn Ziel ist jederzeit, einen für alle Beteiligten angenehmen Raum zu schaffen, in dem man die Woche hindurch gut und friedlich leben und wirken kann. 

Doch die Schülervertretung ist noch deutlich mehr. Wo sonst arbeiten Abiturienten mit Achtklässlern zusammen? Wo sonst besteht ein so reger Austausch zwischen Schülern und Lehrern, deren Verhältnis ja bekanntlich nicht selten mal angespannt sein kann? Wo sonst finden Jugendliche die Möglichkeit, selbst Verantwortung zu übernehmen, selbstständig zu gestalten und mitzuwirken? Die SMV ist daher ein kleiner „Staat innerhalb der Schule“ mit seinen eigenen Institutionen und Mitarbeitern, aber noch viel wichtiger: mit seiner Bevölkerung, den Schülern, deren Rückhalt und Unterstützung die Grundlage und Motivation unserer Arbeit darstellt. Daher seid auch Ihr, egal in welcher Jahrgangsstufe oder Klasse, aber auch Sie, liebe Eltern, wie unser reger Austausch mit dem Elternbeirat zeigt, herzlich eingeladen, uns zu unterstützen, ein Teil der SMV zu werden.

Auf eine engagierte Mitarbeit, Erfolg und Spaß in der SMV.