Yoga gegen Abistress

Dass die finalen Prüfungen nicht nur eine reine Wissensabfrage sind, sondern auch einen ziemlichen Nervenkrieg bedeuten können, wird jedem klar sein, der schon mal in einer ähnlichen Situation stand. 

Um das Flattern derselben ein bisschen in den Griff und gegebenenfalls ein bisschen mehr Ruhe und Schlaf während und vor der Prüfung zu bekommen, bot die Schule daher am Sonntag vor dem Start der ersten schriftlichen Woche in Zusammenarbeit mit dem Miesbacher Dominic Wimmer eine freiwillige, kostenlose Onlinesession „Übungen gegen Anspannung und Stress“ an.

 

In 60 Minuten zeigte der Kundaliniyogalehrer den Prüflingen, die teilgenommen hatten, Techniken, mit denen die jungen Erwachsenen durch gezielte Atemtechniken Spannungen ab- und innere Ruhe aufbauen können. Die Veranstaltung wurde von den Teilnehmenden rundweg positiv wahrgenommen. Da sie allerdings die erste ihrer Art war, war das Interesse zunächst nicht so groß, wie es an Teilnehmern möglich gewesen wäre. Sollte man beim Lesen dieses Artikels daher ein wenig Neugier verspüren, kann man sich jederzeit unter https://we.tl/t-6Xfcex5Sqi  die Sitzung nochmals ansehen und Zuhause die Übungen nochmals machen. Stress und Anspannung sind bekanntermaßen ja nicht immer nur das Privileg des Abiturs. 

(göt)

Mensa-Speiseplan

derzeit geschlossen

Kontakt

 

Städtisches Werner-von-Siemens-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)

 Sprachliches Gymnasium (SG)

 Sprachenfolge

 

Quiddestraße 4

81735 München

Quiddestraße [U5]

Tel.: 089 233 35000

Fax.: 089 233 35007

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Servicetelefon

Das Referat für Bildung und Sport hat ein Auskunfts- und Beratungsservice für alle Fragen rund um die Themen Bildung und Sport eingerichtet. 

Tel. 233-96779

Weitere Informationen finden Sie hier

Anmeldung