Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

... fand am 27.11.2019 wieder im großen Rahmen in der Mensa statt. Alle 6. Klassen und einige Lehrerinnen und Lehrer waren als Zuhörer eingeladen. Außerdem saßen vor der Bühne die Jurymitglieder, unser Schulleiter Herr Zindler, die Deutschfachbetreuung Frau Levin, die Vorjahressiegerin Theresa Le und die Schulbibliothekarin Frau Beißner. Auf der Bühne fanden sich die 10 jeweiligen Klassensieger*innen aus den geteilten Deutschklassen ein, welche zuvor in den Klassen als beste Leser*innen ausgewählt wurden. Zuerst lasen diese aus einem mitgebrachten Buch einige Seiten eines eingeübten Textes vor und wurden nach Lesetechnik, Interpretation und Textstellenauswahl bewertet. Während die Jury sich zurückzog, um hier die fünf besten Vorleser*innen jeder Klasse auszuwählen, unterhielten unsere Musiklehrer Herr Waritschlager und Herr Schweiger zusammen mit Charlotta Auricchio die Anwesenden mit wunderschöner Musik an Klavier und Geige. Vielen Dank an die beiden Musiker und Charlotta für die schöne musikalische Unterhaltung!

 

 

 

 

Nun durften die fünf Sieger*innen einen ungeübten Text aus dem Buch Momo vorlesen. Entscheidend waren hier die Lesetechnik und Interpretation.

 

Den diesjährigen Lesewettbewerb gewannen auf Platz 1 Selina Bengül (6b), auf Platz 2 Julia Bollmann (6d) und auf Platz 3 Lotte Spiegel (6a). Diese wurden mit tosendem Applaus gefeiert.  Selina wird nun zum Stadtentscheid eingeladen, wo alle Sieger*innen der jeweiligen Schulen gegeneinander antreten.

Alle Teilnehmer*innen erhielten eine Urkunde. Der Förderverein hat für alle 10 Schüler*innen kleine Präsente und für die drei Besten Buchgutscheine von Hugendubel gespendet. Ein herzliches Dankeschön hierfür an den Förderverein!

  • Vorlese
  • Vorlese2
  • Vorlese3
  • Vorlese4

Den Wettbewerb haben unsere Lehrerinnen Frau Hofmann und Frau Bayer liebevoll vorbereitet. Auf der Bühne stand für die Leser*innen ein einladend dekorierter Tisch mit Leselampe und Mikrofon bereit, und per Beamer wurden die Bücher, aus denen vorgelesen wurde, an die Wand projiziert. Danke für die tolle Vorbereitung und die schöne Moderation der Veranstaltung!

Auch dem anwesenden Technikteam, bestehend aus mehreren Schülern verschiedener Jahrgangsstufen, ein ganz herzliches Dankeschön für die Mithilfe bei der Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Und zuletzt noch einmal ein ganz großes Lob an alle mutigen Schüler*innen, die sich getraut haben, auf großer Bühne vor so einem zahlreichen Publikum vorzulesen. Ihr habt das nicht nur alle wirklich ganz toll und selbstbewusst gemacht, sondern uns auch mit euren spannenden und unterhaltsam vorgetragenen Texten ganz wunderbar unterhalten. Vielen Dank!

 

Und das waren die mitgebrachten Bücher, aus denen uns vorgelesen wurde:

Tintenherz, Die drei ???, Warrior Cats, Adele, Animox, Tote Mädchen lügen nicht, Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Die verkehrte Stadt, Allea Aquarius und Krabat.

Heike Beißner

Mensa-Speiseplan

20.01.2020-24.01.2020

............................................................................................
Montag:

H Nudelpfanne „ Elgar" 
V Kartoffelpuffer mit Apfelmus
...........................................................................................
Dienstag:

R Currywurst mit Wedges
V Spinatlasagne
.........................................................................................
Mittwoch:

V Tortellini in einer Gemüsesoße
V Türkisches Lauchgemüse mit Reis
........................................................................................
Do:

F Panierter Seelachs mit Kartoffelbrei
und Dillsoße
V gebackener Blumenkohl und Kräuterkartoffeln
mit Dip
............................................................................................
Freitag:

H Nuggets mit Pommes
V Brokkoli-Chees-Nuggets mit Pommes
..............................................................................................

Kontakt

 

Städtisches Werner-von-Siemens-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)

 Sprachliches Gymnasium (SG)

 Sprachenfolge

 

Quiddestraße 4

81735 München

Quiddestraße [U5]

Tel.: 089 233 35000

Fax.: 089 233 35007

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Servicetelefon

Das Referat für Bildung und Sport hat ein Auskunfts- und Beratungsservice für alle Fragen rund um die Themen Bildung und Sport eingerichtet. 

Tel. 233-96779

Weitere Informationen finden Sie hier

Anmeldung