Biathlon auch ohne Schnee?

Bereits eine Woche nach dem Skilager wartete Anfang April schon die nächste Wintersportart auf unsere Schüler. Doch wie sollte dies ohne Schnee funktionieren? Bei angenehmen Frühlingstemperaturen stellten Sven vom SV Hochvogel sowie Lena vom Bayerischen Skiverband  für die fünften, sechsten und achten Klassen im Sportunterricht Biathlon vor. Dafür brachten die beiden extra Skiroller mit, um so den Langlauf im klassischen Stil simulieren zu können.

Nachdem jeder die passenden Schuhe herausgesucht hatte und sich die Knie- bzw. Ellbogenschoner überstreifte, ging es ab auf die zunächst sehr ungewohnten Rollski. Schon nach kurzer Zeit bewältigte jeder den von Sven angeleiteten Slalomparcours ehe die Schüler dann zu den verschiedenen Stationen von Lena wechselten.

Dort konnten sie sich zunächst bei Kräftigung- und Koordinationsübungen auspowern, den Teamgeist bei den langen Gruppenski unter Beweis stellen bis es schlussendlich an das heiß ersehnte Lasergewehr ging. Was im Fernsehen noch recht leicht aussieht, stellt unter sportlicher Vorbelastung jedoch eine große Herausforderung dar.

Da die Schnupperstunden sehr schnell vorbeigingen, die Begeisterung für Biathlon aber sehr groß war, bietet Sven zu den Projekttagen Ende Juli einen vertiefenden Biathlonkurs im Ostpark an. Wer bis dahin nicht mehr warten will, kann auch gern beim nahegelegenen SV Hochvogel vorbeischauen oder holt sich Informationen zu deren Trainingszeiten bei Herrn Ritter. 

 

  • IMG_2250
  • IMG_2253
  • IMG_2255
  • IMG_2258
  • IMG_2264

U.Ritter

Mensa-Speiseplan

Kontakt

 

Städtisches Werner-von-Siemens-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)

 Sprachliches Gymnasium (SG)

 Sprachenfolge

 

Quiddestraße 4

81735 München

Quiddestraße [U5]

Tel.: 089 233 35000

Fax.: 089 233 35007

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Servicetelefon

Das Referat für Bildung und Sport hat ein Auskunfts- und Beratungsservice für alle Fragen rund um die Themen Bildung und Sport eingerichtet. 

Tel. 233-96779

Weitere Informationen finden Sie hier

Anmeldung