ODYSSEUS

Marionettentheater am WSG

Am Mittwoch, 21.2.2018 war Odysseus zu Besuch am WSG – das Marionettentheater „Aristo funny"zeigte den Schüler/-innen der 5. und 6. Jahrgangsstufen die Abenteuer von Odysseus und packte dessen 10-jährige Irrfahrtin spannende 75 Minuten. Michaelis Kakouris, der Gründer des Marionettentheaters, Larten Glinzing und ihre Mitspielerin brachten die wunderbaren Marionetten, die Michaelis Kakouris in liebevoller Arbeit selbst geschnitzt hat, zum Leben und zeigten die griechische Sage. Nachdem Odysseus mit seinem Gefolge Troja verlassen hat,beginnt seine Irrfahrt.    

 

 

Ob seine Abenteuer mit dem Zyklopen, seine Zeit mit Calypso und Kirke oder sein Gang in den Hades – wir waren dabei, haben mit Odysseus gebangt und uns am Ende mit ihm gefreut, als er nach vielen Wirren endlich nach Ithaka zurückkehrt und schließlich mit seinem Sohn Telemachos und seiner Frau Penelopes wieder vereint ist. Happy End in Ithaka und eine gelungene Aufführung, der wir mit viel Spaß zugeschaut haben. Odysseus trifft verkleidet auf seinen Sohn Telemachos Michaelis Kakouris und Larten Glinzing haben uns am Ende auch gezeigt, wie eine Marionette bewegt wird und dann durften wir den Marionetten ganz nahe kommen und sie hinter der Bühne besuchen. Der Zyklop hat alle ganz Das Theater zieht weiter: besonders fasziniert Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!

  • Mario1
  • Mario2
  • Mario3
  • Mario4

 

                                   

Mensa-Speiseplan

Kontakt

 

Städtisches Werner-von-Siemens-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)

 Sprachliches Gymnasium (SG)

 Sprachenfolge

 

Quiddestraße 4

81735 München

Quiddestraße [U5]

Tel.: 089 233 35000

Fax.: 089 233 35007

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Servicetelefon

Das Referat für Bildung und Sport hat ein Auskunfts- und Beratungsservice für alle Fragen rund um die Themen Bildung und Sport eingerichtet. 

Tel. 233-96779

Weitere Informationen finden Sie hier

Anmeldung